bh cosmetics | Eye Essential Brush Set

Kann man eigentlich genügend Pinsel besitzen? Ich glaube nicht. Es gibt eine riesige Auswahl an Pinselarten. Daher ist nicht nur für Anfänger ein ganzes Set ein Segen. Ich habe von bh cosmetics das siebenteilige Brush Set getestet, das alle Essentials für ein gelungenes AMU enthält.

Ich erinnere mich noch an meine Teeniezeit, als ich meinen Lidschatten mit stinknormalen Applikatoren aufgetragen habe. Heute ist dies quasi undenkbar. Die Meisten von uns schmeißen diese mittlerweile sofort weg, wenn sie noch in einer Palette enthalten sein sollten. Doch wo fängt man eigentlich an, wenn man noch kein Make-up-Insider ist? Die Vielfalt an Form und Größe ist riesig und für jeden Schminkschritt gibt es einen anderen Pinsel. Daher finde ich Sets einfach klasse und praktisch. Nicht nur allein für Anfänger. Für ein gelungenes Augen-Make-up bietet bh cosmetics ein siebenteiliges Set, das ich dir genauer vorstellen möchte.

Die Aufmachung

Das Design der Pinsel ist eher unspektakulär. Das schwarz-goldene Design ist simpel, aber dennoch edel. Die Pinsel sind leicht und liegen gut in der Hand. Das Pinselhaar ist jedoch von unterschiedlicher Farbe.

Der Inhalt

101 – Blending Brush: Dieser Pinsel ist sehr fluffig und ideal, um die Transitionfarbe großzügig ober- und unterhalb der Crease aufzutragen. Außerdem kann man mit ihm die einzelnen Farben verblenden, um weiche Übergänge zu kreieren.

102 – Large Shader Brush: Der synthetische Pinsel eignet sich, um Creme-Produkte aufzutragen oder um auf dem gesamten Lid Farbe aufzutupfen.

103 – Small Shader Brush: Dieser Pinsel ist die kleinere sowie etwas dicker gebundene Version, mit der man farbliche Akzente auf dem beweglichen Lid zu setzen.

104 – Angled Brush: Der abgeschrägte Verblenderpinsel eignet sich, um Farbe am äußeren V-Rand oder entlang des unteren Wimpernkranzes aufzutragen und zu verblenden.

105 – Pencil Brush: Mit dem weißen Stiftpinsel kann man am inneren Augen Highlights setzen oder auch präzise Farbe in der Lidfalte für Smokey Looks auftragen. Leider ist der Pinsel etwas hart und pieksig.

106 – Fine Liner Brush: Der feine Augenpinsel ist bei Lidstrichen mit Gel-Eyeliner ideal. Außerdem kann man mit ihm Lidstriche smudgy für Smoky Eyes aussehen lassen.

107 – Small Angled Brush: Mit dem kleinen, abgeschrägten Pinsel kann man Augenbrauen mit Pomade auffüllen oder Wing-Eyelinerstriche ziehen.

Mein Fazit

Für 12,45€ bekommst du ein solides Set, das allein ausreicht, um ein Augen-Make-up zu schminken. Das schwarze Design ist zeitlos und man droht nicht, sich daran satt zu sehen. Lediglich die unterschiedliche Färbung des Pinselhaars stört mich etwas. Aber das ist definitiv Geschmacksache. Die Pinsel haben bereits einige Waschsessions gut überstanden, ohne zu haaren oder an Form zu verlieren. Die Haare sind, bis auf die 105, weich und auf dem Lid angenehm. Man kann mit dem Set definitiv gut und präzise arbeiten. Wer sich gerne ausprobieren möchte und noch auf der Suche ist, der hat mit diesem Set zu einem fairen Preis gute Qualität.

~Wie gefällt dir das Eye-Essential-Set? Welche Pinsel-Brands sind deine Favoriten?~

Deine Jenny <3

Jenny

Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Hier dreht sich alles um meine Leidenschaft zu Beautythemen wie Makeup-Kreationen, dekorative Kosmetik, Pflege und Lifestyle. In der Kategorie Life kommt alles zu Wort, was mich sonst noch beschäftigt.
1 comment
  1. Liebe Jenny. Ich habe jetzt eine Freundin die Pinsel sucht. Und ich werde ihr gleich mal deinen Post schicken, damit sie richtig gut beraten ist. Du erklärst nämlich sehr gut für was die Pinsel genutzt werden. Wenn ich das tun würde, klingt das eher anders xD
    Aber deswegen bin ich schon Happy, dass du weiter bloggst <3

    xoxo deine Nessi <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.