Filabé | Intelligente Pflegetücher

Vor einigen Wochen war ich auf dem Event von Filabé, die ihre einzigartige und innovative Pflegeserie in Berlin vorgestellt haben. Hautpflege ohne Creme und Zusatzstoffe. Funktioniert das? Ich verrate es dir in diesem Beitrag.

Wer seine Haut pflegen möchte, braucht eine Creme oder ein Öl. So glaubt man zumindest, denn schließlich pflegt man sich auf diese Art und Weise, seitdem man denken kann. Dass wir mitunter mit all den Cremes unserer Haut nicht unbedingt etwas Gutes tun, sie überpflegen und gar belasten, daran denkt man nicht. Hautprobleme können entstehen oder verschlimmert werden. Filabé aus der Schweiz gehen einen innovativen Weg. Sie bringen Pflege ohne Zusatzstoffe für unterschiedliche Hauttypen in Tuchform auf den Markt.

Wie wendest du die Tücher an?

Am besten während deiner Abendroutine. Denn dies ist die Zeitspanne, in der sich die Haut, so wie die restlichen Organe, erholt. Die Tücher unterstützen die Regeneration, befreien die Haut von Schad- und Zusatzstoffen. Dafür nehme ich ein Tuch und falte es am besten zweimal. Danach beträufele ich es mit Wasser, bis es gut feucht beziehungsweise nass ist. Man darf es nur nicht auswringen, da sonst die natürlichen Pflegestoffe verloren gehen können. Mit der flauschigen Seite fahre ich über mein Gesicht und reinige es gründlich. Danach entfalte ich es und gehe ein weiteres Mal mit der sauberen Seite über meine Gesichtspartien. Das war es schon. Dieser Schritt vereint Reinigung, Peeling und Pflege. Selbst das Abschminken vorher entfällt. Du benötigst kein weiteres Produkt. Dies ist zu Beginn vielleicht etwas ungewohnt. Es kann sein, dass deine Haut am Anfang noch leicht spannt. Aber bereits nach einigen Tagen hat sie sich daran gewöhnt. Zum Schluss kannst du das Tuch einfach entsorgen oder in einem beigelegten Beutel sammeln und zum Recyclen kostenlos zurückschicken.

Fakten zu Filabé

Natürliche Inhaltsstoffe

Die Pflegetücher sind zu 100 Prozent frei von Zusatzstoffen sowie vegan und tierversuchsfrei. Die Mikrofasertücher bestehen aus eingelagerten Liposomen. Das sind zellartige Kügelchen, die die Wirkstoffe transportieren.

Vielfältiges Angebot für diverse Hautbedürfnisse

Das Filabé-Prinzip besteht aus zwei Phasen. In der ersten werden Hautprobleme gelöst, in der zweiten wird das Hautgleichgewicht gestärkt. Für die verschiedenen Bedürfnisse gibt es eine Reihe an verschiedenen Tüchern.

Die Sorten: Skin Clear Young bei unreiner Haut, Skin Clear Adult bei unreiner Haut ab dem Alter von 22, Irritated Skin gegen gereizte, trockene Haut, Uneven Skin Tone bei Pigment- und Altersflecken, Balanced Skin bei sensibler Haut und Aging Skin Balanced bei reifer Haut.

Die Haut wird entlastet

Cremes enthalten Zusatzstoffe und Fette, die die Haut mit einem Film überziehen und die Regeneration über Nacht erschweren. So gesehen enthält eine Creme deutlich weniger Wirkstoffe, dafür viele Zusatzstoffe, die die Haut sogar abhängig davon machen können. Bei Filabé bekommst du die volle Power der natürlichen Wirkstoffe, die die Regeneration über Nacht unterstützen.

Nachhaltigkeit

Dadurch dass man komplett auf Zusatzstoffe verzichtet, können auch keine problematischen Stoffe in die Gewässer gelangen. Auch die Tücher an sich kann man recyclen, indem man sie kostenlos zurückschickt. Sie bekommen schließlich eine neue Verwendung außerhalb des Kosmetikbereichs. Man tut also nicht  nur etwas für seine Haut, sondern auch für die Umwelt.

Meine Erfahrungen

Die Handhabung ist wirklich sehr leicht. Selbst das Abschminken klappt gut, sofern man kein wasserfestes Make-up verwendet hat. Die Tücher sind sehr weich und fühlen sich angenehm auf der Haut an, außerdem sind sie geruchsneutral. Nach der Reinigung hatte ich nur während der ersten Anwendungen ein leichtes Spannungsgefühl. Dennoch war die Haut am nächsten Morgen weich und fühlte sich gepflegt an. Durch die tägliche Anwendung der Irritated-Skin-Tücher habe ich nur noch selten trockene Hautstellen oder Rötungen im Wangenbereich. Generell liebe ich das Hautgefühl am nächsten Morgen. Die Haut sieht wesentlich erholter und praller aus als mit Nachtcremes, die ich davor benutzt habe. Eure Morgenroutine kann übrigens ruhig ein Cremeprodukt enthalten, denn am Tag braucht die Haut einen Schutz, zum Beispiel in Form von Lichtschutzfaktor. Man merkt nur, dass man deutlich weniger Creme benötigt als vorher. In Deutschland erhält man die Produkte über den Online-Shop. Eine Packung enthält 28 Tücher.

~Hast du noch Fragen zu Filabé? Hast du die Tücher eventuell schon selbst verwendet?~

Deine Jenny <3

*PR-Sample. Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Eindruck & Bewertung spiegeln selbstverständlich meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.

Jenny

Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Hier dreht sich alles um meine Leidenschaft zu Beautythemen wie Makeup-Kreationen, dekorative Kosmetik, Pflege und Lifestyle. In der Kategorie Life kommt alles zu Wort, was mich sonst noch beschäftigt.
Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.