Nivea – ‘Q10 Power’ Tagespflege

Mit Ü30 braucht die Haut nicht nur Feuchtigkeit, sondern auch Wirkstoffe zur Bekämpfung erster Fältchen. Da meine Haut leider sensibel ist und zu Rötungen neigt, verträgt sie nicht jedes Pflegeprodukt. Die ‘Q10 Power’ Tagespflege ist speziell für diese Bedürfnisse gemacht. Ich berichte dir in diesem Beitrag von meinen Erfahrungen.

Fakten zur Tagespflege

Die beruhigende Tagespflege kombiniert zellaktives Q10 mit Kreatin. Die sanfte Formel ist speziell für sensible Haut entwickelt und ist daher frei von Parfum und Ethyl Alkohol. Die Creme soll Falten und Linien mildern und sie sichtbar straffen. Das Besondere an ihr ist, dass sie neben einem LSF 15 zusätzlich 3 Zeichen sensibler Haut reduzieren soll: Spannungsgefühl, Rötungen und trockene Stellen.

Liste der Inhaltsstoffe

Aqua, Glycerin, Butyrospermum Parkii Butter, Ethylhexyl Salicylate, Methylpropanediol, Cetearyl Alcohol, Glyceryl Stearate SE, Butyl Methoxydibenzoylmethane, Octocrylene, Caprylic/Capric Triglyceride, Phenylbenzimidazole Sulfonic Acid, Synthetic Beeswax, Ubiquinone, Creatine, 1-Methylhydantoin-2-Imide, Glycyrrhiza Inflata Root Extract, Xanthan Gum, Carbomer, Dimethicone, Trisodium EDTA, Ethylhexylglycerin, Sodium Hydroxide, Phenoxyethanol

Meine Erfahrungen

Die Nivea-Tagespflege hat genau die richtige Balance aus Reichhaltigkeit und leichter Textur. Die Creme ist nicht zu dick und zieht binnen einer kurzen Zeitspanne ein. Sie lässt sich sehr gut auftragen und auf dem gesamten Gesicht verteilen. Positiv ist, dass sie nicht nachfettet und somit auch eine gute Grundlage für Make-up ist. Im ersten Moment ist es etwas ungewohnt, dass die Pflege nicht den typischen Nivea-Duft hat. Sie riecht kaum bemerkbar. Die Creme hinterlässt ein glattes und seidiges Hautgefühl. Meine Haut ist über den gesamten Tag mit Feuchtigkeit versorgt. Meine kleinen trockenen Stellen sind bereits nach wenigen Anwendungen verschwunden. Auch meine Rötungen im Wangenbereich sind nicht aufgetreten. Insgesamt habe ich das Gefühl, dass sich mein Hautbild insgesamt verbessert hat.

Ich bin bisher sehr zufrieden und werde die dazugehörige Nachtpflege kaufen.

~Welche Tagespflege verwendest du derzeit?~

Deine Jenny <3

*PR-Sample. Das Produkt wurde mir kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Eindruck & Bewertung spiegeln selbstverständlich meine ehrliche und persönliche Meinung wieder.

Jenny

Herzlich Willkommen auf meinem Blog! Hier dreht sich alles um meine Leidenschaft zu Beautythemen wie Makeup-Kreationen, dekorative Kosmetik, Pflege und Lifestyle. In der Kategorie Life kommt alles zu Wort, was mich sonst noch beschäftigt.
2 comments
  1. Das klingt wirklich gut! Die Creme habe ich schon oft gesehen, aber noch nicht getestet. Könnte auf jeden Fall was für mich sein, nur schade, dass sie nicht nach Nivea riecht.
    Liebe Grüße,
    Cindy ❤ http://www.fraeulein-cinderella.de

    1. Jenny

      Dass der Niveaduft fehlt, ist wirklich schade. Aber für sensible Haut ist es wahrscheinlich besser. 😀

      Liebe Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.